Gottesdienste an Weihnachten

Print Friendly, PDF & Email

Liebe Gemeinde, 

Corona hat uns leider immer noch fest im Griff. Deshalb müssen wir wieder mal Alternativen zu unseren üblichen Weihnachtsgottesdiensten einplanen.

Wir gehen davon aus, dass die Zahlen bis zum 24.12.2021 nicht drastisch reduziert sind. Deshalb sehen Sie hier unsere vorläufigen Pläne. 

Gottesdienste finden weiterhin statt, unter der 3-G Regel.

Masken sollen beim Singen getragen werden. Wir ermöglichen den geforderten Abstand. 

An Heiligabend sollen die Gottesdienste stattfinden. Allerdings werden sie draußen, vor der Kirche stattfinden. 

Zu gewohnten Zeiten bieten wir ein Krippenspiel (15:30 Uhr), einen Festgottesdienst mit Posaunen (17:30 Uhr) und eine Christmette (23:00 Uhr) an. 

Ab dem 8. Dezember haben Sie die Möglichkeit, sich über das Internet anzumelden. Allerdings wissen wir nicht, ob die Planungen bis Heiligabend aufrecht erhalten werden können. Man weiß ja nie. Es soll auch für Weihnachten einen online Weihnachtsgruß geben. Am 24.12.2021 wird er im Netz abrufbar sein. 

Bis dahin wünschen wir allen eine gesegnete und trotz allem, besinnliche Adventszeit.