Spenden und Zustiftungen

Print Friendly, PDF & Email

Zustiftungen fließen in das Stiftungskapital – Erträge aus dem Kapital werden gemäß Satzungszweck weitergegeben.

Eingehende Spenden müssen zeitnah ausgegeben werden, das heißt, sie helfen unmittelbar, erhöhen jedoch nicht das Stiftungskapital.

Unterstützungsmöglichkeiten:

  • per Dauerauftrag spenden
  • Anlässe wie Geburtstage, Jubiläen oder Jahrestage sind eine gute Gelegenheit
  • Vermächtnisse und Erbschaften zugunsten der Emmaus-Stiftung.

Vielfältig sind die Möglichkeiten, die Emmaus-Stiftung zu unterstützen, damit die Gemeindearbeit dauerhaft erhalten werden kann.

Jede Zustiftung 

  • erhöht das Stiftungskapital,
  • macht die Emmaus-Stiftung leistungsfähiger,
  • fördert die diakonischen Aufgaben
  • und unser lebendiges evangelisches Gemeindeleben in Menden und Meindorf.

Je höher das Stiftungskapital – je mehr Erträge – desto größer die Unterstützungsmöglichkeiten.

Zustiftungs- und Spendenkonto:

Konto der Emmaus-Stiftung

IBAN: DE67 3706 9520 5002 3970 15

BIC: GENODED1RST